powered by TARIFCHECK24 GmbH

Seit der Liberalisierung des Gasmarktes 2006 haben Gasverbraucher die Möglichkeit, ihren Anbieter zu wechseln. Zwar ist der Gaspreis prinzipiell an den Ölpreis gekoppelt, dennoch ergeben sich zwischen den Gasversorgern erhebliche Preisunterschiede. Ein Gasvergleich zeigt den Verbrauchern, von welchem Gasanbieter sie das günstigste Gas beziehen können. Neben den Grundversorgern gibt es mittlerweile zahlreiche private Gasanbieter. Über 810 Versorger werben inzwischen im Bereich Gas um die Gunst der Kunden.

Immer mehr Gasanbieter erhöhen ihre Gaspreise. Dank der Deregulierung des Gasmarktes haben die Verbraucher allerdings die Möglichkeit, zu einem alternativen Gasanbieter zu wechseln. Um das für Sie günstigste Energieunternehmen zu finden, hilft Ihnen unser Tarifrechner. Mit diesem können Sie Gasanbieter vergleichen und auch gleich online abschließen. Der Wechsel vollzieht sich vollkommen nahtlos und unbemerkt. Sogar die Kündigung Ihres bisherigen Gaslieferanten übernimmt der neue Anbieter.

 

Kommentare sind geschlossen

Set your Twitter account name in your settings to use the TwitterBar Section.